„Banner des Sieges“ von Jewgeni Chaldej


„Banner des Sieges“ von Jewgeni Chaldej

200,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Banner des Sieges - von Jewgeni Chaldej

 

eine Ikone der Bildgeschichte
mit Originalsignatur des Fotografen

 

Chaldejs Aufnahme der roten Fahne, die am 2. Mai 1945 auf dem Berliner Reichstag gehisst wurde, gilt heute weltweit als eine der bedeutendsten und bekanntesten Bilder des 20. Jahrhunderts.

Der junge Fotograf Jewgeni Chaldej dokumentierte mit seinen Fotografien den Krieg zwischen Nazi-Deutschland und der Sowjetunion. Sein Bild der Rotarmisten, die auf dem Reichstagsgebäude die rote Fahne hissen, wurde zu einer Ikone der Zeitgeschichte, zum Sinnbild für die Niederwerfung des Faschismus.

Bei dem hier angebotenen Druck handelt es sich um eine besondere, nämlich die „inoffizielle“ Variante des bekannten Motivs: An beiden Handgelenken des zweiten Soldaten, der seinen auf dem steinernen Ornament balancierenden Kameraden vorsorglich festhält, sind Armbanduhren zu erkennen. Dass die kurz nach dem Einmarsch in die Hauptstadt Beutegut waren, war zwar naheliegend, sollte aber nicht gerade der Weltöffentlichkeit präsentiert werden. Also wurde von Chaldej die rechte Uhr für das „offizielle“, zur Publikation freigegebene Bild, wegretuschiert. 

 

Posterdruck, 60 x 80 cm

handsigniert von Jewgeni Chaldej

© Sammlung Ernst Volland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Aktionsprodukte, Kunst, Media, Anderes